claim

Betreuungszüge verpflegen den "Wetterauer Rettungsdiensttag"

(DRK). Der "Wetterauer Rettungsdiensttag" ist ein Fortbildungskongress des Fachdienstes Gesundheit und Gefahrenabwehr des Wetteraukreises, der seit dem Jahr 1999 gemeinsam mit den Hilfsorganisationen alle zwei Jahre durchgeführt wird. Diesjährig trafen sich am 22.04.2017 etwa 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Altenstadt. Traditionell übernehmen hierbei die drei Betreuungszüge des Wetteraukreises gemeinsam die Verpflegung aller Teilnehmer.

Ab 08:00 Uhr kochten die Betreuungsstaffeln Kaffee und stellten Gebäck für die Teilnehmer bereit. Die Verpflegungsstaffeln bereiteten unterdessen Rippchen mit Sauerkraut und Kartoffeln sowie einen Gemüse-Kartoffel-Auflauf für Vegetarier in ihren Feldkochherden zu. Gegen 13:00 Uhr wurde das Essen dann an zwei Ausgabestellen an die Teilnehmer ausgegeben. Nach Beendigung der Mittagspause ging es dann an die Geschirrspülmaschine. Gegen 16:30 Uhr war wieder alles sauber und auf die Fahrzeuge verlastet und "Einsatzende".

veröffentlicht am: 27.04.2017

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Fachstelle Rettungsdienst und Katastrophenschutz Europaplatz Gebäude B
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Hagen Vetter Telefon 06031 83-2353 Fax 06031 83-912353 E-Mail Hagen Vetter