claim

DRK trifft THW - interdisziplinäre Ausbildung

Interdisziplinäre Ausbildung wie sie im KatS Wetterau gelebt wird: Am 23.09.2017 besuchten Einheiten des DRK-KV Friedberg das THW in Friedberg.

(DRK). Kürzlich besuchten die Mitglieder des 1. Betreuungszuges, des 3. Sanitätszuges und die Gruppe Information und Kommunikation des Wetteraukreises (alle vom DRK-KV Friedberg) im Rahmen ihrer Zugausbildung das Technische Hilfswerk (THW), Ortsverein Friedberg.

In einem theoretischen Teil erläuterte der Zugführer des Technischen Zuges des THW, Dennis Metzger, die Strukturen und Fachbereiche des THW auf Bundesebene. Des Weiteren wurden die Aufgaben und Einsatzmöglichkeiten des Ortsverband Friedberg vorgestellt. Im zweiten Teil der Ausbildung wurden den Helferinnen und Helfern die Fahrzeuge sowie deren Ausstattung des Orstverbands Friedberg ausführlich erklärt.

Ebenso konnten sich die Kameradinnen und Kameraden des THW ein Bild von den Fahrzeugen des Betreuungszugs und der IuK-Gruppe machen. Hier wurden speziell der Gerätewagen-Technik mit dem Sonderanhänger-Strom und Gerätewagen IuK vorgestellt. Der Ausbildungstag endete mit einem gemeinsamen Mittagessen. An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an Dennis Metzger und sein Team für den gelungenen Ausbildungstag.

veröffentlicht am: 09.10.2017

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Fachstelle Rettungsdienst und Katastrophenschutz Europaplatz Gebäude B
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Hagen Vetter Telefon 06031 83-2353 Fax 06031 83-912353 E-Mail Hagen Vetter